U22-Lager

Das jährlich stattfindende U22-Lager richtet sich an alle Sensler MusikantInnen zwischen 16 und 22 Jahren. Das Lager findet jeweils am letzten Oktober-Wochenende im Schwarzsee statt. Die jungen MusikantInnen studieren in den drei Tagen unter der Leitung eines Gastdirigenten ein anspruchsvolles Konzertprogramm ein und führen dieses am Abschlusskonzert auf, welches jeweils am Sonntagabend stattfindet. Als Gastdirigenten durften wir in den letzten Jahren unter anderem Jan Van der Roost, Carlo Balmelli sowie Otto M. Schwarz begrüssen. Nebst dem gemeinsamen Musizieren steht vor allem der Austausch zwischen den jungen MusikantInnen aus den verschiedenen Vereinen im Zentrum des Lagers.

 

Vergangene Lager

2017

Leitung: Otto M. Schwarz

“1805 - a Towns tale” - Otto M. Schwarz
”Apollo 11” - Otto M. Schwarz
”Jazz Waltz No. 1” - Otto M. Schwarz
”Unity Fanfare” - Otto M. Schwarz
”Skyliner” - Otto M. Schwarz

2016

Leitung: Carlo Balmelli

“St. Florian Choral” - Thomas Doss
”Der Berg” - Thomas Trachsel
“Tintin - Prisoners of Sun” - Dirk Brossé
”Merry go round” - Philip Sparke
”Bruremarsj - Weddingmarch” - Jan Magne Forde

2015

Leitung: Carlo Balmelli

“Festival Anthem” - Thomas Trachsel
”Downtown Divertimento” - Johan de Meij
”Second Suite” - Alfred Reed
”The Lion King Soundtrack Highlights” - arr. Calvin Custer
”Valdres” - Johannes Hanssen

Daten der künftigen Lager

25. - 27. Oktober 2019
Jahrgänge 1997- 2003
Abschlusskonzert:
Sonntag 27. Oktober | 17:00 | Podium Düdingen

23. - 25. Oktober 2020
Jahrgänge 1998- 2004
Abschlusskonzert:
Sonntag 25. Oktober | 17:00 | Podium Düdingen

29. - 31. Oktober 2021
Jahrgänge 1999- 2005
Abschlusskonzert:
Sonntag 31. Oktober | 17:00 | Podium Düdingen

28. - 30. Oktober 2022
Jahrgänge 2000- 2006
Abschlusskonzert:
Sonntag 30. Oktober | 17:00 | Podium Düdingen