Jugendmusiktreffen

Das Jugendmusiktreffen wird abwechslungsweise von den einzelnen Sektionen des MVS organisiert. Dort treffen sich jedes Jahr die Jugendmusikvereine des Sensebezirks, wobei jede Jugendmusik vor Publikum zwei Stücke aufführt. Eine Jury gibt den Dirigenten und den jungen MusikantInnen ein Feedback. Das Ziel des Treffens ist keine Wertung, sondern den Jugendmusikvereinen für die musikalische Weiterentwicklung wertvolle Tipps zu geben.

Höhepunkt des Jugendmusiktreffen ist jeweils das Abschlusskonzert des U16-Lagers.

Daten

2019
8. Juni | Oberländer Musiktreffen 2018 | Mehrzweckhalle Brünisried